Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Diebstahl eines elektrischen Rollstuhls

Westerwaldkreis (ots) -

Am Montagnachmittag meldete ein 79 -jähriger Mann aus Hachenburg, 
dass sein Elektrorollstuhl, den er kurzzeitig zum Einkauf in der 
Saynstraße abgestellt hatte, entwendet wurde. Im Rahmen der 
anschließenden Ermittlungen wurden u.a. einige Schrottsammler, die 
anlässlich des bevorstehenden Sperrmüllabfuhrtermins unterwegs waren,
überprüft. Hierbei konnte dann bei einem 50 jährigen Mann aus Ungarn 
auf der Ladefläche seines Transporters der gesuchte Rollstuhl 
aufgefunden und an seinen Eigentümer zurückgegeben werden. Der 
dreiste Dieb wurde zunächst vorläufig festgenommen und nach 
erkennungsdienstlicher Behandlung  wieder entlassen. Eine 
entsprechende Strafanzeige wegen Diebstahls wird vorgelegt.


POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: 
pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************
************************************************************
 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: