Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Brand eines Pferdeunterstands

Buch (ots) -

Am Mittwoch, gegen 06:10 Uhr, gingen erste Meldungen einer unklaren 
Rauchentwicklung von Verkehrsteilnehmern bei der Rettungsleitstelle 
und der Polizei ein. Als die alarmierten Feuerwehren von Nastätten 
und Buch (insgesamt ca. 30 Kräfte) am Einsatzort an der K 107, 
zwischen Buch und Holzhausen, in der Nähe des Schützenhauses  
eintrafen, fanden sie eine ca. 60 m² große Stallung vor, die voll in 
Flammen stand. Was letztlich zu dem Brand geführt hat, konnte noch 
nicht abschließend geklärt werden. Glücklicherweise kamen weder 
Menschen, noch Tiere zu Schaden. 


POLIZEIINSPEKTION ST. GOARSHAUSEN - Telefon 06771/9327-0 - E-Mail: 
pisanktgoarshausen@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: