Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Klein-Winternheim, Trickdiebe in der Tankstelle - Zeugen gesucht

Mainz (ots) - Zwei Männer betraten am Dienstag, 26.07.2016, 18:45 Uhr, die Esso Tankstelle in Klein-Winternheim. Einer der Männer gab an aus Dubai zu sein und Scheine mit einer bestimmten Nummer haben zu wollen. Er nahm der Kassiererin die Geldscheine aus der Hand, um selbst zu suchen, und lenkte sie währenddessen auch ab. Vermutlich hat er in dieser Phase mehrere Geldscheine eingesteckt. Sein Bekannter lenkte die übrige Kundschaft ab, die sich hinter den beiden in einer Schlange angesammelt hatte. Der Verkäuferin kam dies zwar merkwürdig vor, das Fehlen des Geldes wurde aber erst nach dem Auszählen am Abend festgestellt. Insgesamt fehlten 440 Euro.

Personenbeschreibung:

Haupttäter: 1,90 bis 2,00 Meter groß, circa 40 Jahre alt, dunkles, volles, schwarzes aber kurzes Haar, dunkler Hauttyp, freundliches, kräftiges Gesicht, schwarzer Anzug Mittäter: circa 1,70 bis 1,75 Meter groß, circa 20 bis 30 Jahre alt, schlank, kurze gestylte schwarze Haare, Bart, sah sehr gepflegt aus, vermutlich leger gekleidet

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: