Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Zeugen gesucht für Unfall zwischen Bus und Fußgängerin am Johannisfest-Freitag

Mainz (ots) - Am Freitag, 24. Juni 2016, war es um 20:05 Uhr zu einem Unfall in der Quintinsstraße, Nähe Schusterstraße, gekommen. Nach den bisherigen Ermittlungen war es zu einem noch nicht näher definierten Zusammenstoß einer 75-jährigen Fußgängerin und einen Bus gekommen. Der Busfahrer war von der Schusterstraße in die Quintinsstraße eingebogen und hatte die nahe an der Straße stehende Seniorin bemerkt. Im Rückspiegel sah er, als er sie passiert hatte, dass die Frau plötzlich gegen den Bus fiel. Der Ehemann, der ebenfalls dabei war, versuchte noch, die Frau zurückzuziehen. Was genau passiert ist, ist bisher nicht geklärt. Die Frau wurde verletzt, in einem Krankenhaus untersucht und durfte einen Tag später nach Hause gehen.

Die beiden Senioren erzählten den Vorfall etwa später einer Nachbarin, einer Polizeibeamtin aus Hessen, und diese wunderte sich, dass der Unfall nicht polizeilich gemeldet und aufgenommen worden war. Die 75-Jährige war inzwischen am ganzen Oberkörper grün und blau und begab sich zur Sicherheit noch einmal in medizinische Behandlung, wo sie sich noch immer befindet. Möglicherweise war der Unfall doch schwerer als angenommen.

Die Beamtin leitete die Information an die Mainzer Polizei weiter, die nach Befragung aller Beteiligten keinen klaren Unfallhergang ermitteln konnte.

Deswegen sucht die Polizei noch Zeugen, die am Freitag, 24.6.2016, (Johannisfest), den Unfall gesehen haben und weitere Mosaiksteine hinzufügen können.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt: 06131 - 65 4110

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: