Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Joggerin belästigt

Mainz (ots) - (Samstag, 09.07.2016, 06:45 Uhr, Adenauer-Ufer) Eine 32-jährige Mainzerin joggt am Rheinufer in Richtung Kaisertor. Als sie in Höhe des HILTON Hotels eine Gruppe von vier Personen passiert, erhält sie von zwei Männern einen schmerzhaften Schlag auf das Gesäß. Die beiden Täter waren etwa 20-25 Jahre alt, einer war mit einem grauen Kapuzenpullover bekleidet, der andere trug einen schwarzen Pullover. Die beiden Täter wurden von einer weiblichen Person, etwa 20 Jahre alt, lange blonde Haare, zur Bekleidung nur bekannt Jeans Shorts und schwarze große Tasche, und einer männlichen Person, 20-25 Jahre, bekleidet mit einer "Zelthose" einem schwarz-rotem Oberteil und roten Schuhen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mainz 1, Tel.: 06131-65 4110, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: