Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Kirn (ots) - Bad Sobernheim Radfahrerin gestürzt Am 16.07.2017 stürzte eine Frau um 19.45 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Monzinger Straße. Hierbei zog sie sich Verletzungen am rechten Handgelenk zu. Diese mussten vom Rettungsdienst behandelt werden. Da die Radfahrerin offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser erbrachte ein Ergebnis von 1,87 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet. Da sich die 31-jährige Frau vehement gegen die Maßnahmen der Polizei wehrte, muss sich nun nicht nur wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, sondern auf wegen einer Widerstandhandlung verantworten.

Auen Unfall im Begegnungsverkehr Am 16.07.2017 kam es um 11.25 Uhr auf der Kreisstraße 22 zwischen Auen und Monzingen zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Mercedes streifte einen entgegenkommenden Kleinbus. Beide Fahrzeugführer waren über die Fahrbahnmitte hinausgekommen. Es entstand lediglich Sachschaden.

Hochstetten-Dhaun Pkw nicht gesichert. Am 16.07.2017 stellte der Fahrer eines VW Golf um 19.00 Uhr sein Fahrzeug in der Dhauner Straße hinter einem Opel Zafira ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass es nicht ordnungsgemäß gesichert und gegen den Opel gerollt war. Der Unfallverursacher meldete den Schaden umgehend. Er wurde verwarnt.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Kirn

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: