Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Weinsheim - Waldböckelheim (ots) - Am 31.07.2016 gegen 16:10 Uhr ereignete sich auf der B41 zwischen Weinsheim und Waldböckelheim ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Hierbei wurde die rechte der beiden Fahrbahnen in Fahrtrichtung Kirn von einem VW-Bus mit Anhänger befahren. Der Anhänger war zusätzlich mit einem Kleinbus beladen.

Ein 48-jähriger Mann fuhr aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Pkw auf den vorausfahrenden VW Bus auf.

Hierbei kam das Gespann ins Schleudern, der Hänger kam von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben.

Der Fahrer des auffahrenden Fahrzeuges wurde hierbei verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Rettungsdienst war vor Ort. Aufgrund der umfangreichen Bergung der verunfallten Fahrzeuge kam zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

Die B41 war an der Anschlussstelle Weinsheim für zirka zwei Stunden voll gesperrt.

An den zwei Fahrzeugen, sowie am Hänger entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe dürfte zirka 30.000,00 Euro betragen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: