Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Kirn, Seesbach - Simmertal (ots) - Kirn Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Am 28.07.2016, 09:50 Uhr, kam es in der Binger Landstraße in Kirn zu einem Verkehrsunfall, bei dem es zu einer Berührung zweier LKW im Begegnungsverkehr kam. Die Fahrerin eines Kleinlasters war Richtung Innenstadt unterwegs, als sie bemerkte das ein entgegenkommender Kleinlaster, 3,5-Tonner, Farbe Weiß, mehr nicht bekannt, sehr weit mittig fuhr. Trotz Ausweichmanöver kam es zur Berührung der Außenspiegel der beiden LKW. Die Frau hielt sofort an, währende der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs seine Fahrt unbeirrt fortsetzte, ohne sich um die notwendigen Feststellungen am Unfallort zu kümmern. Ein Verfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Zur Klärung des Sachverhalts werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei in Kirn, Telefonnummer: 06752/156-0, zu melden.

Fahrer eines Kleinkraftrades gestürzt

Am 28.07.2016, 21:30 Uhr, war der Fahrer eines Kleinkraftrades auf der L230 zwischen Seesbach und Simmertal unterwegs. Aufgrund der regennassen Fahrbahn in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit kam der junge Mann in einer Linkskurve ins Rutschen, schleuderte nach rechts und stieß gegen die Leitplanke. Der Zweiradfahrer blieb unverletzt. Am Leichtkraftrad und der Leitplanke entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: