Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Festnahme eine betrunkenen Randalierers

Bad Kreuznach (ots) - Am Samstag, 23.07.2016 gegen 04:20 Uhr teilte die Wirtin einer Gaststätte in der unteren Mannheimer Straße mit, dass sich vor ihrem Lokal mehrere Personen aufhielten. Ein Mann soll durch frauenfeindliche Sprüche auffallen, was zunächst zu einem hitzigen Wortgefecht und im Anschluss zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung mit mehreren Männern führte. Danach hat der 18-jährige Mann aus Bad Kreuznach wohl aus Frustration die Scheibe eines benachbarten Geschäfts beschädigt.

Dem Randalierer (2,05 Promille) wurde durch die Polizeibeamten ein Platzverweis erteilt, dem er zunächst auch nachkam, wobei er vor den Augen der Beamten einem gänzlich Unbeteiligten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht schlug. Hiernach wurde er von den Polizeibeamten überwältigt und für einige Stunden in Gewahrsam genommen.

Gegen den jungen Mann leitet die Polizei mehrere Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-88110
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: