Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Rettungssanitäter angegriffen

Bad Kreuznach (ots) - Ein 19-jähriger Bad Kreuznacher konnte auf dem Gehweg der Rüdesheimer Straße liegend vom Rettungsdienst angetroffen werden. Die beiden Sanitäter des DRK wollten sich um das Wohlergehen des jungen Mannes kümmern. Der 19-jährige ging allerdings sofort in den Angriff über und verletzte den 24-jährigen Sanitäter sowie seine 23-jährige Kollegin leicht durch Schläge und auch einen Biss in den Finger der Sanitäterin. Die hinzu gerufene Streifenwagenbesatzung musste dem renitenten Mann Handschellen anlegen und diesen in Gewahrsam nehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,12 Promille. Weiterhin erwartet den Mann eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: