Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen
VU Hallgarten - Feilbingert

Hallgarten - Feilbingert (ots) - Unfallzeit: 15.06.2016, 18:40 Uhr

Die Verkehrsunfallverursacherin befuhr mit ihrem Pkw und zwei weiteren Insassen die L 379 von Hallgarten in Richtung Feilbingert. Etwa nach der Hälfte der Strecke kam sie in einer Linkskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegen zu lenken, brach das Fahrzeugheck des Kleinwagens aus. Der Wagen überschlug sich in der Folge mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. Durch den Unfall wurden alle drei Insassen verletzt und durch den hinzugerufenen Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Nach bisherigem Kenntnisstand sind die Beteiligten leicht verletzt.

Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Höhe von zirka 25.000,00 Euro. Durch den Unfall wurden zudem ein Leitpfosten und ein Verkehrsschild beschädigt und es entstand Flurschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: