Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Verkehrsunfall - Fahrer betrunken

Monsheim (ots) - Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro verursachte ein Autofahrer am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, in der Hauptstraße. Der 60-jährige fuhr mit seinem PKW in Schlangenlinien, touchierte einen entgegenkommenden LKW und fuhr dann gegen ein geparktes Auto. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, hatte der Mann aus der Verbandsgemeinde Monsheim mehr als 2 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: