Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Radfahrer beim Abbiegen übersehen

Ludwigshafen (ots) - Ein verletzter Radfahrer und ca. 1500 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles zwischen einem PKW und einem Radfahrer, der sich am 15.09.2016 um 07:00 Uhr in der Christian-Weiß-Straße ereignete. Der 57-jährige Autofahrer übersah den neben ihm auf dem Radweg fahrenden 59-jährigen Fahrradfahrer, als er von der Bruchwiesenstraße nach rechts in die Christian-Weiß-Straße abbog. Der 59-Jährige stürzte vom Rad und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: