Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Kontrollen Nördliche Innenstadt

Ludwigshafen (ots) - Am Vormittag des 02.08.2016 wurden Kontrollen mit der Unterstützung der Bereitschaftspolizei im Stadtgebiet, Bereich Nördliche Innenstadt, durchgeführt. Hierbei wurden die Prinzregentenstraße, die Bismarckstraße und der Carl-Wurster-Platz zu Fuß bestreift. Insgesamt wurden 51 Personen kontrolliert.

Ergebnis:

Bei der Durchsuchung eines 19-Jährigen wurde ein Handy aufgefunden welches aus einem Diebstahl im Bereich Freiburg stammen dürfte. Die Ermittlungen dahingehend dauern an.

Gegen einen 20-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet weil dieser ein Faustmesser mit sich führte. Darüber hinaus war der junge Mann von der Staatsanwaltschaft zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben.

Eine kontrollierte 24-Jährige war ebenfalls von der Staatsanwaltschaft zu Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben.

Bei der Kontrolle eines 49-Jährigen stellte sich heraus, dass gegen ihn eine Fahndung besteht. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und soll am Folgetag dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: