Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Hund reist sich los und beißt 11-Jährigen

Ludwigshafen (ots) - Am 25.07.2016, gegen 14:00 Uhr, riss sich der Hund einer 17-Jährigen beim Gassigehen in der Bayreuther Straße von der Leine los und biss einen vorbeilaufenden Hund und den 11-Jährigen Jungen der mit ihm unterwegs war. Der Junge wurde leicht verletzt. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

0621/963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: