Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Verkehrsunfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke

Ludwigshafen (ots) - Am Samstag gegen halb ein Uhr befuhr ein 18 jähriger PKW-Lenker die Hochstraße Nord, von Mannheim kommend in Richtung Ludwigshafen. In Höhe der dortigen Fahrbahnverengung kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem dort befindlichen Verengungsmaterial und verschob dieses. An dem PKW entstand ein Schaden von circa 2000 Euro. Für die Aufräumarbeiten und die Instandsetzung der Fahrbahnverengung musste die Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert werden. Die Hochstraße musste zu diesem Zweck auch kurzfristig gesperrt werden. Der PKW Lenker war entgegen ersten Vermutungen unverletzt. Ihn erwartet ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: