Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Unfall verursacht und weggefahren

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Einen Nissan, Pick Up, mit Primasenser Kennzeichen stellte eine Frau gestern, 19.07.2016, um 09.15 Uhr, auf dem Postgelände in der Ernst-Boehe-Straße zum Parken ab. Als sie um 13.15 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie eine große Delle an der hinteren Beifahrerseite. Offensichtlich hatte ein größeres Fahrzeug, Transporter oder Lkw, beim Ausparken den Pick Up beschädigt und war weggefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Personen die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: