Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 13-Jährigem wird Handy gestohlen

Ludwigshafen (ots) - Am 06.07.2016, gegen 18.00 Uhr, wollte ein 13-Jähriger in die Straßenbahn am Berliner Platz einsteigen als zwei Männer zu ihm gekommen seien. Der eine Mann habe ihn angerempelt, der andere habe in seine Hosentasche gegriffen. Der Junge habe daraufhin zu den Männern gesagt, dass er sein Handy wiederhaben wollte, die Männer hätten ihm geantwortet, dass er sie in Ruhe lassen solle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: