Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schlägerei in der Fußgängerzone

Ludwigshafen-Innenstadt (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Am Samstagnachmittag kam es in der Amtsstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 51-jähgrigen Deutsch-Tunesier und einem gleichalten Deutsch-Syrer. Hintergrund war dabei ein bereits beanzeigter Diebstahl, zum Nachteil des Mannes syrischer Abstammung, vom Februar. Nach anfänglich verbalen Streitigkeiten beleidigten, bespuckten und schlugen sich die Männer. Nach Erscheinen der Polizeibeamten konnten die Kontrahenten getrennt und durch Rettungssanitäter versorgt werden. Eine angeblich verwendete Eisenstange konnte vor Ort nicht aufgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: