Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Versuchter Einbruch in einen Friseursalon

Ludwigshafen (ots) - Kriminalinspektion Ludwigshafen

Am Donnerstagmorgen, 30.06.2016, 04 Uhr, versuchte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einer Friseurfiliale in der Maxstraße zu verschaffen. Die Tür wurde beschädigt. Allerdings gelang es ihm nicht diese zu öffnen, es blieb beim Versuch.

Anwohner hatten zur Tatzeit einen jungen Mann mit Kapuzenpullover und Handschuhen beobachtet, der sich an der Ladeneingangstür zu schaffen gemacht hatte. Wer hat noch verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kennt den Mann mit dem Kapuzenpulli? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:
Sandra Giertzsch
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: