Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ehepaar wird Opfer einer Körperverletzung

Ludwigshafen (ots) - Ein Ehepaar wurde am 26.06.2016, um 00:50 Uhr, in der Kaiser-Wilhelm-Straße von zwei Männern angegriffen und geschlagen. Zunächst wurde die 28-jährige Frau von den beiden jungen Männern angepöbelt als sie aus dem Auto aussteigen wollte. Ihr 28-jähriger Ehemann stieg daraufhin aus dem Wagen aus um seiner Frau zu helfen. Daraufhin wurde er von den beiden Männern geschlagen. Auch seine Ehefrau erlitt Schläge als sie versuchte die Angreifer von ihrem Mann zu trennen. Täterbeschreibung: Beide ca. 18-20 Jahre alt, 170-180 cm groß und dunkelhaarig. Einer der Beiden hätte ein rotes T-Shirt getragen, der Andere wäre mit einem weißen Shirt bekleidet gewesen.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: