Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Ludwigshafen-Mundenheim (ots) - Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es in der Madenburgstraße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brand in einem Kellerraum mit Wäschetrockner. Ein 71jähriger Bewohner des Hauses bemerkte von seinem Balkon aus den Brandrauch. Bei der Nachschau zog er sich leichte Brandverletzungen an der Hand zu, die ambulant behandelt wurden. Ein weiterer 71jähriger Bewohner erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation. Von der Feuerwehr Ludwigshafen konnte der Brand schnell gelöscht werden. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: