Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Versuchter Einbruch in Gaststätte

Speyer (ots) -

08.02.2017, 22.35 Uhr
Ein bislang unbekannter Mann versuchte in der Korngasse in die 
Gaststätte "Piccobello" einzubrechen. Er hatte versucht, an der 
Rückseite des Gebäudes von der Neugasse her ein Fenster aufzuhebeln. 
Durch die Geräusche wurde ein 20-jähriger Bewohner in der Wohnung 
über der Gaststätte auf den Einbruchversuch aufmerksam. Während er 
den Mann ansprach, rannte sein 24-jähriger Bruder mit einer 
Schreckschusspistole auf die Straße und schoss zweimal in die Luft. 
Der Unbekannte flüchtete daraufhin in Richtung Dom. Zu ihm liegt eine
vage Personenbeschreibung vor: ca. 175 cm groß, trug eine dunkle 
Daunenjacke mit einem farbigen Streifen auf dem Rücken. Eine 
Nahbereichsfahndung verlief negativ. Bei dem Einbruchversuch entstand
Sachschaden in Höhe von 250 Euro. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: