Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Frankenthal - couragiertes Eingreifen verhindert Schlimmeres:

POL-PDLU: Frankenthal - couragiertes Eingreifen verhindert Schlimmeres:
Twitter

Stadt Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am 16.09.2016 betrat ein stark alkoholisierter 44 jähriger Mann aus Frankenthal, mit einem Messer in der Hand, eine Gaststätte in Frankenthal. Dort wurde er von einem couragierten Bürger von hinten festgehalten und entwaffnet, sodass Schlimmeres verhindert werden konnte. Das Messer wurde sichergestellt und der alkoholisierte Mann der Gaststätte verwiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Alexander Frank, POK

Telefon: 06233-313-0
pifrankenthal@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: