Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Navi auf B 9 bedient

Römerberg (ots) -

06.09.2016, 18.10 Uhr
Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall auf der B 9. Kurz vor 
der Ausfahrt Dudenhofen/Römerberg hielt eine 64-jährige VW Polo 
Fahrerin verbotswidrig auf dem Seitenstreifen an, um das 
Navigationssystem einzustellen. Der Fahrer eines LKW, der mit seinem 
Fahrzeug die rechte Fahrspur der B 9 in Fahrtrichtung Speyer befuhr, 
streifte den Polo seitlich beim Vorbeifahren. An den beiden 
Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: