Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Spiegel abgetreten

Speyer, (ots) -

01.08.2016,  14.10 Uhr
Zeugen teilten mit, dass sie gerade einen Mann dabei beobachtet 
haben, wie dieser an drei abgestellten Fahrzeugen auf dem Parkplatz 
des Thomas Philipps Marktes gegen die Außenspiegel getreten habe. 
Anschließend sei der Mann in Richtung Wormser Landstraße und dann in 
Richtung Stadtmitte geflüchtet. An einem Fahrzeug waren lediglich die
Außenspiegel umgeklappt, ein Schaden ist hier nicht entstanden. An 
zwei weiteren Fahrzeugen wurden die Außenspiegel beschädigt 
beziehungsweise abgebrochen. Der Gesamtschadenshöhe liegt bei ca. 200
EUR. Die Zeugen beschrieben den Mann wie folgt:
30-35 Jahre alt, normale Statur, 170-180 cm groß, sehr kurze Haare 
(fast Glatze), breite "Knubbelnase",  trug blaue Trainingsjacke, 
kurze karierte Hose und eine Stofftasche bei sich. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: