Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Frankenthal: Unbekannter Jugendlicher wurde versucht auszurauben

POL-PDLU: Frankenthal: Unbekannter Jugendlicher wurde versucht auszurauben
.

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am 28.07.2016, gegen 21:15 Uhr versuchten in der Eisenbahnstraße offenbar bislang unbekannte Täter einen 13-15 Jahre alten Jugendlichen auszurauben. Sie hätten den Jugendlichen unter Zeigen eines Messers aufgefordert seinen Geldbeutel auszuhändigen, was er jedoch unterließ. Im Anschluss habe er dies einem 29- Jährigen mitgeteilt, der sich zufällig an der Örtlichkeit befand, den Vorfall zuvor jedoch nicht mitbekam. Bis der 29- Jährige den Vorfall der Polizei meldete, war der geschädigte Jugendliche bereits verschwunden. Es ist daher nicht bekannt, wer der Jugendliche ist. Die Polizei bitte daher den Jugendlichen, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: