Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Appell: "Spielregeln beachten", sonst gibt's die rote Karte

Speyer (ots) - Am Samstag, den 02.07.2016, steigt bei der Europameisterschaft 2016 ab 21:00 Uhr das Viertelfinalspiel Deutschland gegen Italien.

Mit diesem Spiel verbunden wird es zu vielen Autokorsos kommen.

Aber Vorsicht. Die Polizei wird genau hinschauen. Fußballbegeisterte sollten dabei einige "Spielregeln" beachten.

Wer mit seinem Fahrzeug an einem Autokorso teilnimmt, hat nicht automatisch Vorfahrt. Auch in Feierlaune und bei Schrittgeschwindigkeit gelten die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung. Alkohol am Steuer und das Überfahren von roten Ampeln stellen Ordnungswidrigkeiten oder gar Straftaten dar.

Verboten ist zudem: das Sitzen auf dem Autodach, das Stehen in Fahrzeugen (Cabriolet, etc.), das Zufahren auf einzelne Personen oder Personengruppen, das Hinauslehnen des Körpers aus den Seitenfenstern/dem Schiebedach, das Einfahren in Bereiche, in denen Fußgängerverkehr herrscht.

Die Polizei wird keine rechtsfreien Räumen dulden und alle Straftaten sowie Verkehrsgefährdungen und grobe Verkehrsverstöße konsequent ahnden. Die Teilnehmer der Autokorsos müssen die Beeinträchtigung Dritter auf ein zumutbares Maß minimieren.

Im Zuge des Achtelfinalspiels der deutschen Nationalmannschaft und damit verbundenen Autokorsos, mussten auf Grund von Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung einige Verwarnungen ausgesprochen werden.

Wir freuen uns und feiern mit der Nationalmannschaft bei einem 
Erfolg, möchten aber an die Feiernden appellieren, sich an die 
Straßenverkehrsordnung zu halten. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: