Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Beleidigung und Zechbetrug, Fahrradeigentümer gesucht

Ragazzi

Speyer (ots) - *, den 27.06.2016, 13.00 und 13.50 Uhr* Zweimal innerhalb kurzer Zeit fiel eine 32- jährige Frau aus Speyer auf. Erst beleidigte sie eine Angestellte eines Imbisses in der Wormser Land- Straße, dann begab sie sich in ein Lokal in der Fußgängerzone und verzehrte einen Latte Macchiato und einen Flammkuchen. Als es ans Bezahlen ging, flüchtete die Frau mit einem Fahrrad durch die Korngasse. Pech für die Zechprellerin, dass sie drei Polizeibeamten vor die Füße fuhr und nach kurzer Verfolgung zu Fuß gestellt werden konnte. Die Herkunft des Fahrrades, die Suche nach dem Besitzer dauert noch an, ein blaues Damenrad der Marke Ragazzi, ist noch nicht geklärt. Die Frau wurde erkennungsdienstlich behandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: