Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis einen Verkehrsunfall verursacht

Speyer (ots) - *, den 26.06.2016, 14:20 Uhr* Ein 26-jähriger PKW-Fahrer stieß in der Straße "Kurze Gewann" auf Grund enger Fahrbahn und überhöhter Geschwindigkeit mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Bei der Verkehrsunfallaufnahme konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,59 Promille. Zudem konnte festgestellt werden, dass dieser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Nach Entnahme einer Blutprobe und, auf Grund des fehlenden Vorliegens eines festen Wohnsitzes in Deutschland, Leistens einer Sicherheitsleistung konnte der Fahrer die Dienststelle wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: