Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Neustadt) Verkehrsunfall mit unbekannten Fahrer und hohen Sachschaden - Zeugen gesucht

POL-PDNW: (Neustadt) Verkehrsunfall mit unbekannten Fahrer und hohen Sachschaden - Zeugen gesucht
VU Siegfriedstr1

Neustadt/Weinstraße (ots) - Heute Morgen, 04.08.2016, kam es kurz vor 05.00 Uhr in der Siegfriedstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Nach Spurenlage steuerte ein unbekannter Fahrer einen VW Polo mit Ludwigshafener Kennzeichen mit so hoher Geschwindigkeit von der Martin-Luther-Straße in die Siegfriedstraße, dass er ins Driften kam und gegen dort geparkten Opel Astra prallte. Der Astra wurde durch die Aufprallwucht gegen einen dahinter stehenden Peugeot 107 geschleudert, der ebenfalls nicht unerheblich beschädigt wurde. Der offensichtlich unfallverursachende VW Polo wurde ca. 100 Meter vom Unfallort abgestellt aufgefunden. Erste Ermittlungen zufolge soll ein viertes Fahrzeug ebenfalls zur Unfallzeit am Unfallort gewesen sein. Die Polizei bittet die Zeugen, die den Unfall selbst oder die Aktivitäten unmittelbar nach dem Unfall beobachtet haben sich unter der Tel.-Nr. 06321/8540 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: