Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Zündler unterwegs

Schaden an Dixi-Toilette

Hettenleidelheim (ots) - In der Nacht zum 02.08.2016 wurde gegen 01:40 Uhr zunächst mitgeteilt, dass eine Dixi-Toilette in der Hauptstraße brennen würde. Auf der Anfahrt der Polizeistreife bemerkten diese zusätzlich auch ein Feuer an einem Fenster eines leer stehenden Supermarktes in der Bahnhofstraße. Die Beamten versuchten den Brand mithilfe eines Feuerlöschers zu löschen. Letztlich musste jedoch die Feuerwehr Hettenleidelheim-Wattenheim für Abhilfe sorgen. Die Feuerwehrleute hatten auch schon das Feuer am Dixi-Klo unter Kontrolle gebracht. Es stellte sich heraus, dass jemand Klopapier anzündete und jeweils an der Toilette und am gekippten Fenster für den Brand verantwortlich war. Ein weiteres Feuer an einer Parkbank, ebenfalls in der Bahnhofstraße, wurde von einem Anwohner kurzerhand mit einem Eimer Wasser gelöscht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: 06359 93120.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Grünstadt

Telefon: 06359-9312-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: