Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Neustadt) 'Falsche' Wasserwerker

POL-PDNW: (Neustadt) 'Falsche' Wasserwerker
Zeugen gesucht

Neustadt/Weinstraße (ots) - Gestern, 11.07.2016, gegen 13:25 Uhr sprachen zwei Männer eine 88-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses am Bayerplatz auf ihrem Balkon an und gaben vor, im Auftrag des Hausmeisters ihre Wasserleitung prüfen zu müssen. Die Rentnerin ließ beide Männer in ihre Wohnung. Während der eine Täter die Seniorin in der Küche am Wasserhahn ablenkte, durchsuchte der zweite Täter das Schlafzimmer nach Wertsachen. Glücklicherweise erschien zufällig der Sohn mit seiner Ehefrau in der Wohnung und störte die beiden Täter bei ihrer Tatausübung, so dass diese sich gezwungen sahen, ohne Beute zu flüchten. Der Sohn verfolgte die Täter bis auf die Straße und konnte erkennen, dass ein Täter mit einem grauen Mercedes A Klasse mit WI-Kennzeichen flüchtete. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neustadt unter 06321/8540.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: