Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall nicht bemerkt

Landau 12.08.2017, 13.35 Uhr (ots) - Am Samstagmittag befuhr ein Lkw bei Landau Nord, von der B10 kommend die L512. Als er an der dortigen Ampel halten musste bemerkte dies eine Pkw Fahrerin zu spät und fuhr auf den Anhänger auf. Vermutlich bemerkte der Lkw Fahrer den Zusammenstoß nicht und setzte seine Fahrt in Richtung Landau fort. Am Pkw entstand ein Schaden von 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: