Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Hauswand beschädigt und geflüchtet 67480 Edenkoben, Metzgergasse 11, 19.08.2016, 10:30-14:30 Uhr

Edenkoben (ots) - Ein unbekannter LKW-Fahrer streifte offensichtlich beim Vorbeifahren die Hauswand und beschädigte diese. Dabei fiel der Putz ab. Der Schaden befindet sich in einer Höhe von 3,70m an der Ecke der Hauswand Es gibt derzeit keine Hinweise auf einen Verursacher. Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher bitte an die Polizeiinspektion Edenkoben unter der Tel.-Nr. 06323/955-0 oder per E-Mail piedenkoben@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Telefon: 06323-955-0

http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: