Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Vor den Augen der Polizei

Herxheim (ots) - 04.07.2016, 20.15 Uhr Am Montagabend führten Polizeibeamte auf der Landstraße zwischen Rohrbach und Herxheim eine Verkehrskontrolle durch. Sie konnten hören und sehen, wie ein landwirtschaftliches Gespann, bestehend aus Zugmaschine mit Anhänger, von der Landstraße auf einen neben der Straße verlaufenden Wirtschaftsweg in Richtung Herxheim abbog und dabei einen Leitpfosten umdrückte und diesen beschädigte. Ein lauter Knall war zu hören. Trotzdem fuhr der Traktorfahrer weiter. Durch die nacheilende Polizeistreife konnte der Fahrer am Ortseingang von Herxheim angehalten und kontrolliert werden. Der Fahrer gab an, von dem Unfall nichts mitbekommen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: