Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Ins Heck gefahren und abgehauen

Landau (ots) - 01.07.2016, 08.40 - 15 Uhr Bereits am Freitag ereignete sich auf dem Schotterparkplatz nahe dem Kindergarten in der Dörrenbergstraße ein Unfall, bei dem ein geparkter schwarzer Skoda im Heckbereich beschädigt wurde. Der Verursacher entzog sich seiner Verantwortung durch Flucht. Das beschädigte Auto stand an diesem Tag zweimal kurz auf dem Parkplatz, am Morgen zwischen 8.40 und 9 Uhr und am Nachmittag zwischen 14.50 und 15 Uhr. Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: