Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unter Drogeneinwirkung ein Fahrzeug geführt

Edenkoben (ots) - Der 18-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Südliche Weinstraße wurde im Bereich der Staatsstraße in Edenkoben einer Verkehrskontrolle unterzogen, bei welcher drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden konnten. Der Fahrzeugführer räumte ein, am Wochenende Betäubungsmittel in Form von Marihuana konsumiert zu haben. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und die Fahrerlaubnis sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Luitpoldstr. 65, 67480 Edenkoben

Telefon: 06323 / 955-0



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: