Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Fahndungserfolg nach Pkw-Aufbruch

Kaiserslautern (ots) - Die sofort eingeleitete Fahndung nach einem Pkw-Einbruch führte am gestrigen Freitagabend, gegen 23:00 Uhr, im Bereich des Altstadtparkhauses zur vorläufigen Festnahme von zwei mutmaßlichen Tätern, sowie dem Auffinden von Diebesgut. Aus einem zuvor in der Salzstraße abgestellten Pkw wurde eine hochwertige Digitalkamera mit Zubehör entwendet, die bei den beiden 18- und 19-jährigen Männern aus Kaiserslautern aufgefunden wurde. Bei dem 19-Jährigen wurde des Weiteren noch eine falsche 100 Euro Banknote aufgefunden. Die daraufhin durchgeführte Absuche im Parkhaus führte schließlich auch zum Auffinden eines hochwertigen Stativs, welches zum Zubehör der Digitalkamera gehört. Sämtliche Gegenstände konnten dem Geschädigten noch am Abend ausgehändigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: