Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Ärgerliche Überraschung

Kaiserslautern (ots) - Eine ärgerliche Überraschung hat eine Frau aus dem Stadtgebiet am Montag am "Sonnenberg" erlebt. Als die 53-Jährige gegen 12 Uhr zu ihrem geparkten Auto kam, stellte sie fest, dass unbekannte Täter übers Wochenende die Heckklappe und die Motorhaube zerkratzt haben.

Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Montagmittag, 12 Uhr. Hinweise auf mögliche Täter nimmt die Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße, Telefon 0631 / 369 - 21 50, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: