Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Gestohlenes Handy sichergestellt

Kaiserslautern (ots) - Ein gestohlenes Handy hat die Polizei am Mittwochnachmittag bei der Kontrolle eines 25-jährigen Radfahrers sichergestellt. Der Mann wurde gegen 16.15 Uhr im Hilgardring kontrolliert, weil er mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs war. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl bestand. Zudem war das von ihm mitgeführte Mobiltelefon nach Diebstahl zur Fahndung ausgeschrieben. Er gab gegenüber den Beamten an, das Handy in einem An- und Verkaufsgeschäft in der Innenstadt gekauft zu haben. Die Ermittlungen dauern an. Nachdem er die aufgrund des Haftbefehls zu zahlende Geldstrafe aufgetrieben hatte, wurde er entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: