Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei sucht Spiegeltreter

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht einen Mann, der am Dienstagmorgen auf dem Parkplatz zwischen Rathaus und Pfalztheater, gegen einen Fahrzeugspiegel getreten hat.

Scheinbar grundlos, so ein Zeuge, trat der Unbekannte gegen den rechten Außenspiegel eines Audi A5 und beschädigte ihn. Dann flüchtete der Mann in Richtung Mall. Er wird wie folgt beschrieben: Dunkler Hautteint, 20 bis 25 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß. Der Mann habe einen leichten Bartansatz und war mit einer grünen Winterjacke mit Kapuze bekleidet. Außerdem trug er eine braune Hose und vermutlich weiße Turnschuhe. Der Unbekannte sei der deutschen Sprache kaum mächtig gewesen.

Zeugen, die Hinweise zu der Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kaiserslautern 1, Telefonnummer 0631/369-2150, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: