Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Vorfahrt missachtet - 10.000 Euro Schaden

POL-PPWP: Vorfahrt missachtet - 10.000 Euro Schaden
Zusammenstoß nach Vorfahrtsverletzung

Kaiserslautern (ots) - Rund 10.000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag in der Theodor-Heuss-Straße ereignet hat. Verletzt wurde zum Glück niemand. Gegen 16.45 Uhr war ein 61-jähriger Mann in Richtung Trippstadter Straße unterwegs, als ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Richtung Davenportplatz einbog und dabei die Vorfahrt missachtete. Bei dem anschließenden Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: