Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Tasche nicht aus den Augen lassen!

Kaiserslautern (ots) - Wie wichtig es ist, seine Tasche nicht aus den Augen zu lassen, musste eine Frau aus dem Stadtgebiet am Montagmittag feststellen. Wie die 72-Jährige später der Polizei meldete, war sie kurz nach 12 Uhr in einem Supermarkt in der Mennonitenstraße einkaufen und hatte ihre Tasche im Einkaufswagen abgelegt. In einem unbeobachteten Moment muss ein unbekannter Täter die Gelegenheit genutzt und sich den Geldbeutel aus der Tasche geholt haben.

Mit der Geldbörse erbeutete der Dieb einen dreistelligen Bargeldbetrag, EC- und Kreditkarte, Personalausweis und Krankenkassenkarte der Seniorin. Täterhinweise gibt es bislang nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: