Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Viele Gurtmuffel erwischt

Kaiserslautern (ots) - Am Montagvormittag kontrollierte die Polizeiinspektion 1 in Kaiserslautern im Stadtgebiet mehrere Verkehrsteilnehmer hinsichtlich der Gurtpflicht und Handyverstößen. Innerhalb von zwei Stunden wurden über 20 Pkw-Fahrer ohne Gurt oder mit dem Handy am Ohr "erwischt". Auf die Telefonierer kommt neben dem Bußgeld auch noch ein Punkt im Verkehrszentralregister zu. Die Polizei kündigt weitere Verkehrskontrollen an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: