Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Spaziergang im Industriegebiet

Kaiserslautern (ots) - In den frühen Morgenstunden entdeckte eine Polizeistreife zwei junge Männer, die in einem Industriegebiet in Kaiserslautern entlang spazierten. Die 19 und 22 Jahre alten Männer wurden einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass die beiden der Polizei schon öfter begegneten-jedoch nicht im positiven Sinne. Bei der Durchsuchung des von einem Mann mitgeführten Rucksackes konnten die Beamten typisches Aufbruchswerkzeug und Handschuhe auffinden. Weiterhin fanden die Polizisten eine Tankkarte die aus einem Einbruch stammt, sowie diverse Handy Akkus und Modeschmuck. Alle Gegenstände wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: