Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Doppeltes Pech

Ramstein-Miesenbach (ots) - Doppeltes Pech hatte ein Ladendieb am vergangenen Freitagnachmittag in Ramstein-Miesenbach. Nachdem er auf frischer Tat beim Diebstahl in einem Supermarkt betroffen wurde, stellte die Polizei bei der Durchsuchung seines Rucksacks auch noch über 60 Gramm Marihuana sicher. Der 30-jährige Pechvogel muss sich nun gleich wegen zweier Straftaten verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landstuhl

Telefon: 06371/9229-0
www.polizei.rlp.de/pi.landstuhl

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: