Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Urlaubsreise endet mit Schock bei der Heimkehr Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen

Heinzenhausen (Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein) (ots) -

Ein Ehepaar hat nach der Rückkehr aus dem Urlaub einen Einbruch in 
ihr Wohnhaus festgestellt. Durch die Hintertür des Anwesens in der 
Straße Im Flur sind die Täter vermutlich in der Nacht von Montag auf 
Dienstag gewaltsam eingedrungen. 
Wertgegenstände, darunter auch Sammlerstücke wie zum Beispiel Münzen 
sowie Bargeld wurden entwendet. 
Die Einbrecher hatten das Wohngebäude gezielt durchsucht. Aufgrund 
des Vorgehens der Täter vermuten die Ermittler, dass die Diebe das 
Anwesen zuvor beobachtet und ihre Möglichkeiten abgeklärt hatten. 
Daher wird um Mitteilung gebeten, wer in letzter Zeit diesbezüglich 
Beobachtungen machen konnte. Insbesondere Fahrzeuge mit fremden 
Kennzeichen oder fremde Personen, die sich in Heinzenhausen oder den 
Nachbargemeinden aufhielten und gegebenenfalls auch Wohnhäuser und 
Grundstücke beobachtet haben sind für die Polizei interessant. 
Informationen können der Polizei in Lauterecken unter der 
Telefonnummer 06382 911-0 mitgeteilt werden.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: