Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Unfall beim Überholen

Steinbach am Glan (ots) - Am späten Donnerstag Abend fuhr ein 18jähriger Pkw-Fahrer auf der B 423 von Henschtal in Richtung Steinbach. Kurz vor dem Ortseingang Steinbach wollte er einen vorausfahrenden Pkw überholen. Dieser machte bei einer Fahrgeschwindigkeit von etwa 90 km/h eine Fahrbewegung, welche den jungen Mann zum Ausweichen verleitete. In der Folge fuhr er über den Grünstreifen, wobei Sachschaden entstand. Der andere Pkw-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. B4ei dem Fahrzeug handelte es sich um einen grünen oder braunen Kombi mit Kuseler Kennzeichen. Der Fahrer war männlich und auf dem Beifahrersitz saß eine Frau. Dieser Fahrer, seine Beifahrerin oder weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Kusel unter Tel.: 06381 - 919-0 oder per E-Mail pikusel@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: