Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Sachbeschädigung

Pirmasens (ots) - Am Sonntag, den 18.09.2016, um 02:29 Uhr ereignete sich in der Zweibrücker Straße, Pirmasens eine Sachbeschädigung an einer dortigen Bushaltestelle. Dort hatten mehrere Personen eine Glasscheibe der dortigen Bushaltestelle beschädigt. Da den eingesetzten Polizeibeamten durch eine Zeugin eine Personenbeschreibung gegeben wurde, konnten drei Männer im Alter von 21, 23 und 23 Jahren aus Pirmasens und dem Kreis Südwestpfalz in der Nähe des Tatorts gestellt werden. Der Schaden an der Bushaltestelle beträgt ca. 300,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: